Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

Herz Jesu

Mit Kindern gemeinsam auf dem Weg
Öffnungszeiten: 
  • 25 Wochenstunden: 7:30 - 12:30 Uhr
  • 35 Wochenstunden: 7:30 - 14.30 Uhr
  • 45Wochenstunden:  7:30 - 16:30 Uhr

 

Bürozeiten: 

Für Anmeldungen und ausführliche Gespräche vereinbaren wir gerne telefonisch einen Termin.

Schließzeiten: 

Die Schließungstage werden im Rat der Tageseinrichtung beschlossen und zeitnah im Elternbrief sowie durch Aushang veröffentlicht.

  •  3 Wochen in den Sommerferien
  •  zwischen Weihnachten und Neujahr
  •  2 Konzeptionstage
  •  Betriebsausflug
Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
 
1. Juli 2017
Mitteilung
Einrichtung geschlossen
 
21. Februar 2017
Mitteilung
11.07.2017 Abschlussausflug der Wackelzähne. Für alle anderen Kinder bleibt die Einrichtung geschlossen.
 
20. Februar 2017
Mitteilung
10.07.2017, 17.00 Uhr, Abschlussgottesdienst und Abschlussfest der Wackelzähne

Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entzündet werden wollen. (Rabelais)

Wir verstehen unseren pädagogischen Auftrag auf der Grundlage des katholischen Glaubens und orientieren uns an einem humanistischen Menschenbild.

Danach ist jedes Kind selbst der „Akteur seiner Entwicklung“. Es trägt alle Möglichkeiten, die es zu seiner Persönlichkeitsentfaltung braucht, bereits in sich. Wir Erwachsene verstehen uns als Modell für die Kinder und als Begleiter auf dem kindlichen Entwicklungsweg. Gute Beobachtung, Reflexion, Austausch untereinander und mit den Eltern – sowie regelmäßige Weiterbildung sind selbstverständlich. Wir sind ein „offener Kindergarten“, der sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert. In unseren  Räumen erwartet die Kinder eine Atmosphäre von Wärme und Geborgenheit. Bewegung, Kreativität, Wahrnehmung sind die Schwerpunkte unserer Funktionsräume mit vielen Möglichkeiten, sich auszuprobieren. Wir sind eine zertifizierte Bewegungseinrichtung. Die Gestaltung des Alltags lässt Raum für vielfältige Aktivitäten. Unser naturnah gestalteter Spielplatz mit altem Baumbestand lädt zum Spielen und Toben ein. Unser Ziel: Selbstbewusste, selbstständige Kinder, die Verantwortung für sich und für die Gemeinschaft übernehmen.

Material zum Download: 
Anzahl der Gruppen: 
2
Anzahl der Plätze insgesamt: 
40
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
10
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Troisdorf
Meindorfer Str. 5
53844
Troisdorf
Telefon: 
02241 / 42129
Telefax: 
02241 / 42140
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Die Aufnahme erfolgt nach Maßgabe der Aufnahmekriterien, die vom Rat der Tageseinrichtung vereinbart werden.