Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

Über uns

Wer wir sind

Aktuell sind dem Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. 225 pfarrliche (Kirchengemeinden, Kirchengemeindeverbände) und nicht-pfarrliche Träger (Caritas- und Fachverbände, Ordensgemeinschaften, Stiftungen, katholische Vereine etc.) von 670 katholischen Kitas im Erzbistum Köln als Mitglieder angeschlossen.

Die Abteilung Tageseinrichtungen für Kinder unterstützt die katholischen Kitas dabei, ihren gesetzlichen und kirchlichen Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsauftrag zu erfüllen.  Sie trägt mit ihrem Leistungsangebot zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der katholischen Kitas und Familienzentren bei, so dass diese den Bedürfnissen und Problemen von Kindern und Familien, die die Einrichtungen in Anspruch nehmen, adäquat gerecht werden können.

Gemeinsam für Kinder und Familien - sie stehen im Zentrum unseres Handelns.

Unsere Mitarbeitenden erbringen ihre Dienstleistungen nach anerkannten fachlichen Standards und arbeiten an deren Weiterentwicklung. Dabei stützen sie sich auf wissenschaftliche Erkenntnisse und gesicherte Praxiserfahrung.

Das Team besteht zurzeit aus 17 Fachfrauen und Fachmännern, die in folgenden Tätigkeitsbereichen zum Einsatz kommen: Fachberatung in regionalen Bezirken, übergreifende Fachberatung im Bereich Religionspädagogik und Integration von Kindern mit Fluchthintergrund, Sachbearbeitung und Sekretariat sowie Abteilungsleitung.

 

Was wir tun

Fachberatung
Vorrangige Partner der Fachberater/innen sind Trägerverantwortliche katholischer Kitas, die Leitungskräfte sowie pädagogische Fachkräfte im jeweiligen regionalen Beratungsbezirk. Daneben kooperieren die Fachberater/innen mit Jugendämtern, Landesjugendamt, Fachschulen, Erzbischöflichem Generalvikariat, Katholischen Fachdiensten etc..

Die Kernaufgaben sind:

  • Beratung, Begleitung, Information und Öffentlichkeitsarbeit
  • Regionale Netzwerkarbeit, Interessenvertretung und Anwaltschaft
     

Fort- und Weiterbildung
Gemeinsam mit der Abt. Fort- und Weiterbildung unseres Verbandes entwickeln wir bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsangebote u. a. in den Bereichen Pädagogik, Religionspädagogik, Personalführung, Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement. Mit über 400 Veranstaltungen jährlich fördern wir pädagogische Fachkräfte als einer der größten Weiterbildungsträger im Kitabereich.

Interessenvertretung auf Landes- und Bundesebene
Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege vertritt der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln auf Landesebene, zusammen mit den anderen nordrhein-westfälischen Diözesan-Caritasverbänden, die Interessen der Mitgliedsorganisationen u.a. im Bereich der Kindertagesbetreuung. Unsere Interessenvertretung umfasst u.a.:

  • Mitwirkung in entsprechenden (fach)- politischen Gremien
  • Abfassung von Stellungnahmen und Entwicklung von Positionspapieren
     

Interdisziplinäre Vernetzung und Wissenstransfer

  • verbands- und abteilungsübergreifende Bearbeitung von fachlichen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen, Leit- und Zukunftsthemen
  • Initiierung und Begleitung von Modellprojekten und Verbundvorhaben 

 

Ihr Kontakt zu uns

Besucheranschrift:
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Abteilung Tageseinrichtungen für Kinder
Prälat-Boskamp-Haus
Georgstraße 18
50676 Köln

Sekretariat:
Telefon: 0221 2010-272
Telefax: 0221 2010-395
E-Mail: kita-fachabteilung@caritasnet.de

Postanschriften:
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Abt. 202
Georgstraße 7
50676 Köln

​Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Abt. 202
Postfach 10 09 52
50449 Köln

 

  • Weitere Ansprechpartner/innen finden Sie hier
  • Einen Anfahrtsplan mit Informationen zu Bus- & Bahnverbindungen finden Sie hier

 

Ihr Weg zu uns