Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Matthäus

Hand in Hand für Familien
Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag: 7:30 - 16:30

Bürozeiten: 

Montag - Freitag nach Vereinbarung

Schließzeiten: 

- 3 Wochen in den Sommerferien - 5 bis 7 Tage an Weihnachten

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
 
27. Juli 2016
Veranstaltung
Wir laden alle interessierten Menschen zu einem Tag der offenen Tür am Samstag den 17.09.2016 in unserer Kita ein. In der Zeit von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit einen Einblick in unsere Arbeit und in die Räumlichkeiten zu bekommen. Verschiedene Angebote, an denen auch Kinder teilnehmen können, sind für Sie an diesem Tag vorbereitet. Die Erzieherinnen stehen selbstverständlich für kurze Gespräche bereit.

Mit dem Eintritt in den Kindergarten beginnt für Eltern und besonders für ihr Kind ein neuer, wichtiger Schrift im Leben. Wir möchten der Familie den Start und den Alltag im Kindergarten erleichtern, in dem wir durch unsere liebevoll und kindgemäß gestalteten Räumlichkeiten einen Ort schaffen, wo es sich durch uns Erzieherinnen angenommen und geborgen fühlt. Bei uns wird RELIGIÖSE ERZIEHUNG, BEWEGUNG, ERNÄHRUNG und SPRACHERZIEHUNG groß geschrieben. In einer Welt wachsender Spiel- und Bewegungseinschränkungen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Kindern die Chance zu geben, Erfahrungen mit dem Körper und allen Sinnen zu machen. Dieses beziehen wir in alle unsere Bildungsbereiche mit ein. Unsere Einrichtung ist ein Zuhause der Kinder. Die Räumlichkeiten werden zusammen mit den Kindern gestaltet. Demokratie wird in unserem Hause gelebt. Jedes Kind hat ein Recht auf eine Meinung und kann diese auch in verschiedenster Weise zum Ausdruck bringen. Die Mitarbeit der Kinder an der Gestaltung der Bildungsinhalte steht im Vordergrund. Die Eltern können von uns erwarten: dass sie über die Entwicklung ihres Kindes informiert sind, dass ihr Kind eine ganzheitliche Förderung bekommt, die 10 Mitarbeiterinnen Zeit für ein Gespräch haben, die Arbeit in´der Kita transparent ist, dass Raum für Mitarbeit da ist und dass durch das Familienzentrum Unterstützung und Entlastung in Ihrer Erziehungsarbeit gegeben ist. In den ersten Lebensjahren und in einer harmonischen Eltern-Kind-Beziehung entwickelt das Kind ein Urvertrauen in den Sinn des Lebens und in einen liebenden Gott. Christlicher Glaube wird bei uns nicht als „Sonderpaket“ an Ostern und Weihnachten vermittelt. Vielmehr verstehen wir das Vermitteln christlicher Verhaltensweisen als Hilfe für ein gutes, besseres Leben und praktizieren dies in enger Zusammenarbeit mit den Eltern in unserer täglichen Arbeit. Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme und berichten ausführlich über unsere Arbeit in einem persönlichen Gespräch.

Anzahl der Gruppen: 
4
Anzahl der Plätze insgesamt: 
80
Davon Plätze für Kinder bis 2 Jahre: 
5
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
11
Kirchengemeindeverband Alfter
Lukasgasse 8
53347
Alfter
Telefon: 
022222585
Telefax: 
022222516
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.