Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Engelbert

Ein Haus zum Lachen, Träumen und (Er-)leben
Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag: 7:30 - 16:30 Uhr

Bürozeiten: 

Montag bis Donnerstag: 7.30 - 16.00 Uhr

Freitag: 7.30 - 13.00 Uhr

Schließzeiten: 

Drei Wochen in den Sommerferien, zwischen Weihnachten und Neujahr, Karnevalsfreitag, Rosenmontag, Veilchendienstag und Konzeptionstage

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
 
24. Juni 2020
Mitteilung
Flyer Ärzte und Beratungsstelllen
 
24. Juni 2020
Mitteilung
Flyer Kath. Familienzentrum St. Engelbert und St. Bonifatius
 
24. Juni 2020
Mitteilung
Im Jahr 2016 wurden wir durch das Gütesiegel Familienzentrum NRW zertifiziert.
 
24. Juni 2020
Veranstaltung
Erziehungsberatungstermine in der Kita
 
23. Juni 2020
Veranstaltung
Erste Hilfe bei Babys und Kleinkindern
 
23. Juni 2020
Veranstaltung
...endlich startet ein neuer Kurs....

Unsere Kindertagesstätte befindet sich auf dem Kirchengelände der Gemeinde St. Engelbert, direkt neben der Kirche, in der Nähe von Zoo und Flora. Das großzügig angelegte Haus und das weitläufige Spielgelände, mit großer Sand-, Platten- und Wiesenfläche ermöglicht den Kindern jede Menge Freiraum und Bewegung. Zwölf pädagogische Mitarbeiter kümmern sich um das Wohl Ihrer Kinder. Zwei Köchinnen kochen für unsere ca. 80 Tageskinder ein leckeres, gesundes und frisches Essen. Als katholische Kindertageseinrichtung legen wir Wert auf eine Atmosphäre, in der unser Glaube als frohmachende Kraft im Leben erfahrbar wird. Zu verschiedenen Anlässen im Jahreskreis werden Gottesdienste vorbereitet, Gebete und Lieder erlernt und mit den Kindern gemeinsam die Kirche entdeckt. Unser pädagogisches Konzept orientiert sich an dem Situationsorientierten Ansatz. Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist das partnerschaftliche Miteinander, eine ganzheitliche Wahrnehmungsförderung und die Selbständigkeit und das freie Tun und Handeln eines jeden Kindes zu fördern. Daher hat das Freie Spiel in unserer Einrichtung Draußen wie Drinnen einen großen Stellenwert. Kinder dürfen - im Rahmen bestimmter Regeln und abhängig vom jeweiligen Entwicklungsstand - selber entscheiden, ob sie sich Drinnen oder Draußen aufhalten wollen, ob sie malen, rennen, bauen oder eine Pause machen möchten. So entstehen Freiräume, die in einem verplanten Alltag häufig fehlen. Ein Kind, das selbständig spielen kann, kann später auch selbständig lernen. Es entwickelt Fantasie, Kreativität und Ausdauer. Das emotionale und soziale Verhalten wird gefördert.  Dieses Freie Spiel wird natürlich durch tägliche Beobachtungen und daraus resultierende Reflexionen, pädagogisch unterstützt, begleitet und situativ angeleitet.

2016 wurden wir als "Familienzentrum NRW" zertifiziert und möchten unser Angebot gerne vorstellen:

Angebotsübersicht des Familienzentrums St. Engelbert und St. Bonifatius

Leistungen des Kath. Bildungswerk

  • Kurs „Starke Eltern – Starke Kinder „
  • Thematische Elternabende
  • Elternbildung
  • Sprachförderung
  • Fortbildungen

Leistungen der Kath. Beratungsstelle

  • Offene Sprechstunde
  • Familiengespräche
  • Erziehungshilfe
  • Elterngespräche
  • Einzeltherapie
  • Gruppen/ Familientherapie
  • Elterngruppen

Leistungen innerhalb des Familienzentrums für Eltern der betreuten Kinder

  • Offene Sprechstunde der Kath. Beratungsstelle
  • Gesprächstermine nach Bedarf, Beratungen
  • Hausbesuche der Erzieher
  • Arbeitskreise für Eltern
  • Elternabende (thematisch) --> Beispiele der Themen: Medienerziehung, Schlaf von Kleinkindern
  • Elternversammlungen
  • Eltern Café
  • Elternpost 2 mal im Jahr
  • Veranstaltungskalender in der Kita App
  • Elternratssitzungen
  • Gruppenhospitationen
  • Tag der offenen Tür 2 mal jährlich
  • Kostenneutrale Kinderangebote (Bastelangebot, Bilderbuchkino etc.)
  • Flohmarkt
  • Sommerfeste
  • Gottesdienste, Familienmessen, Abendmessen, Kleinkindergottesdienste
  • Entwicklungsgespräche
  • Transparente pädagogische Arbeit durch Infowände, Jahresplan, Wochenplan, ständig aktualisierte Aushänge, Schaukästen
  • Fragebogenaktion zum Familienzentrum-Angebot
  • Jährliche Erstellung einer Bedarfsanalyse
  • Schriftliche pädagogische Konzeption der Kita  
  • Vermittlung von Babysittern
  • Vermittlung von Tagesmüttern
  • Eltern – Kind Kurse
  • Nähkurs
  • Buch und Spielzeugausstellungen
  • Ausleihmöglichkeit von Büchern, Spielen, Fachliteratur, etc.
  • Infobroschüren zu vielfältigen Themenkreisen liegen aus

Leistungen innerhalb des Familienzentrums für Kinder:

  • Vermittlung aller Bildungsbereiche
  • Sprachförderung in der Kleingruppe durch eine Logopädin
  • Ausflüge im Rahmen der situationsorientierten Arbeit
  • Projektgruppenarbeit
  • Individuelle Bildungsförderung anhand der Bildungsdokumentation
  • Feste im Kirchenjahr
  • Familienfest auf Gruppenebene
  • Aktive Beteiligung an allen Gottesdiensten
  • Erste – Hilfe – Kurse für Kinder
  •  u.v.m

Offene Leistungsangebote des Familienzentrums

  • Offene Sprechstunde der Kath. Beratungsstelle
  • Elternabende ( Thematisch )
  • Elterncafe
  • Tag der offenen Tür
  • Flohmarkt
  • Gottesdienste, Familienmessen, Kleinkindergottesdienst, Abendmessen
  • Vermittlung von Tagesmüttern Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Kindertagespflege
  • Eltern – Kind Kurse
  • Infobroschüren zu vielfältigen Themenkreisen liegen aus
  • Veranstaltungsflyer
  • Schaukästen Aushänge

Angebote der Pfarrgemeinde

  • Kirchenchöre
  • Kath. Frauengemeinschaft
  • Mutter – Kind Gruppen
  • Pfarrfeste
  • Singekreis
  • Trauerbegleitung
  • Seelsorgerische Beratungsgespräche mit Pfarrer oder Diakon
  • Religionspädagogischer Arbeitskreis innerhalb der Kita
  • Aktive Firmvorbereitung/ Kommunionvorbereitung
  • Seniorennetzwerk
  • Vorbereitungsteam des Kleinkindergottesdienstkreis)
  • Andachten
  •  Wallfahrten
  • Jugendmessen
  • Taufen
  • Pfarrgemeinderat
  • Kirchenvorstand
  • Messdiener
  • Sternsinger
  • Beratungsangebote
  • Offene Beratungsangebote durch die Kath. Beratungsstelle
  • Seelsorgerische Beratung ( mit Pfarrer, Kaplan, Diakon, etc )
  • Beratung durch Kindertagesstätten Leitung oder Erzieherinnen

Gesundheitsvorsorge als Angebot der Kita

  • Zahnärztlicher Dienst
  • Zahnprophylaxe

Kooperationen mit den einzelnen Grundschulen in Riehl

  • Gemeinsame Elternabende
  • Gestaltung „ Übergang vom Kindergarten in die Grundschule „
  • Arbeitskreis mit Kindergärten und Schulen
  • Regelmäßiger Gesprächsaustausch
  • Wechselseitige Hospitationen
  • Infoveranstaltung für die Eltern der 4 jährigen

 

Anzahl der Gruppen: 
4
Anzahl der Plätze insgesamt: 
80
Zusätzliche Informationen: 

Für zweijährige Kinder bieten wir ausschließlich eine Betreuungszeit von 35 Stunden an. Eine Erhöhung der Betreuungszeit auf 45 Stunden ist jeweils ab dem zweiten Kindergartenjahr möglich.

Katholische Kirchengemeinde St. Engelbert und St. Bonifatius
Garthestraße 15
50735
Köln
Telefon: 
0221764121
Telefax: 
0221761552
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Jeweils im Frühjahr und im Herbst haben Sie die Möglichkeit unsere Kindertagesstätte am 'Tag der offenen Tür' kennenzulernen. An diesen Tagen werden Führungen durch das Haus angeboten und wir informieren Sie über unser pädagogisches Konzept. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind bei uns in der Einrichtung anzumelden. Der Termin für den 'Tag der offenen Tür' wird in den Schaukästen der Pfarrgemeinde, sowie im Schaukasten der Kindertagesstätte veröffentlicht. Gerne teilen wir Ihnen den Termin auch am Telefon mit. Sie haben auch die Möglichkeit das Anmeldeformular bei uns in der Kindertagesstätte zu erhalten. Auf Anfrage senden wir Ihnen das Anmeldeformular auch gerne per Email zu. Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich gerne an die Leitung der Einrichtung.