Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

Familienzentrum Maria im Walde

Kinder sind uns wichtig.
Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag:    7:15 - 16:30 Uhr

Bürozeiten: 

Montag bis Freitag: 7:30 Uhr - 15:00 Uhr

Schließzeiten: 

4 Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

Unser Familienzentrum Maria im Walde befindet sich in zentraler Lage und ist verkehrsmäßig gut angebunden am Kaiser-Karl-Ring 10, in Bonn-Nord.

Bei uns werden 60 Kinder aller Nationalitäten und Religionen im Alter von 0,4 - 6 Jahren in 3 Gruppen betreut.

Wir arbeiten "teiloffen", das bedeutet, dass die Kinder jeweils einer Stammgruppe zugeordnet sind. Dennoch haben die Kinder die Möglichkeit in der Freispielphase ihren Spielort, Gruppe oder Nachbargruppe frei zu wählen. Die Mitarbeiter geben Anregungen und stehen als Ansprechspartner zur Verfügung. Die Projekte orientieren sich an der aktuellen Gruppensituation oder am Jahreskreis. In einer liebevollen, unterstützenden und wertschätzenden Atmosphäre werden Entdeckergeist, Eigenaktivität, Kreativität der Kinder angeregt. Auf die Förderung des Sozialverhaltens, der Selbstständigkeit und des Selbstbewusstseins legen wir großen Wert.

Gesunde Ernährung und Angebote zur Bewegung und Körperwahrnehmung sind fest in den pädagogischen Alltag integriert. Wir bieten ein spezielles Sprachförderprogramm für Kinder, die eine besondere Förderung benötigen.

Als zertifiziertes Familienzentrum NRW machen wir neben der Arbeit mit den Kindern auch Angebote für die gesamte Familie. Wir bieten eine unkomplizierte Anlaufstelle für alle Fragen "rund um die Familie". Meist können wir schnell und unbürokratisch beraten und unterstützen. Mitten im Familienzentrum gibt es ein Elterncafé als spontaner Treffpunkt und Ort für Begegnung, Austausch und Geselligkeit. Es gibt zahlreiche kostenlose Angebote für die Familien. Hierbei kooperieren wir mit vielen Partnern, die zu uns im Haus kommen (Kath. Familienbildungsstätte, Psychologische Beratungsstelle, Kinderschutzbund, Verband alleinerziehender Mütter und Väter und viele mehr).

Mit unseren Angeboten möchten wir Familien begeistern, unterstützen und entlasten und gemeinsam mit ihnen den Alltag fröhlich, bunt und lebendig machen.

Anzahl der Gruppen: 
3
Anzahl der Plätze insgesamt: 
60
Maria im Walde gGmbH
Gudenauer Weg 142
53127
Bonn
Telefon: 
0228 28998-0
Telefax: 
0228 28998-199
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.