Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Matthäus

Ich mag Dich so, wie Du bist. Ich vertraue auf Deine Fähigkeiten. Wenn Du mich brauchst, bin ich da.
Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag von 7.15 bis 16.15 Uhr

 

Bürozeiten: 

Nach Vereinbarung

Schließzeiten: 
  • zwischen Karnevalsfreitag bis Rosenmontag
  • drei Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • drei Konzeptionstage
  • ggf. ein oder zwei Brückentage
Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

Unsere zwei-gruppige, inklusive Kindertagesstätte mit 45 Kindern liegt direkt neben unserer Kirche, unserer Grundschule mit Turnhalle und ist nur wenige Schritte zu Fuß vom Rhein entfernt. Mit den beiden Einrichtungen im Pfarrverband Niederkassel Nord St. Jakobus, Lülsdorf und St. Ägidius, Ranzel haben wir uns zum katholischen Familienzentrum und Familienzentrum NRW im Verbund zusammen geschlossen Unser Bild vom Kind ist geprägt vom christlichen Menschenbild. Wir sehen in jedem Kind eine eigene Persönlichkeit, die von unserer Seite von hoher Akzeptanz geprägt ist. Jede Persönlichkeit bedarf es angenommen, respektiert und gefördert zu werden, denn ein Kind ist etwas Besonderes und Einzigartiges – Mensch von Anfang an. Im folgenden nennen wir Ihnen fünf Bereiche, die für unsere pädagogische Arbeit wichtig sind. Das Kindergartenteam Unsere Mitarbeiterinnen sind qualifizierte Fachkräfte. Wir übernehmen gemeinsam Verantwortung in unserer Arbeit und begleiten die uns anvertrauten Kinder und Familien ein Stück ihres Lebensweges. Die Kinder Kinder sollen sich bei uns wohlfühlen - indem wir die Atmosphäre schaffen - indem wir die Interessen, Fähigkeiten und Wünsche der Kinder berücksichtigen So bieten wir den Kindern viel Zeit und Raum für Aktivitäten und die Möglichkeit zum selbstbestimmten Handeln. Verbunden mit der Liebe und Wärme bringen wir den Kindern viel Aufmerksamkeit und ein hohes Maß an Akzeptanz entgegen. Mit Kindern christlichen Glauben leben - wir beten gemeinsam - wir feiern Feste im Kirchenjahr - wir feiern gemeinsam Wortgottesdienste - wir erzählen von Jesus und reden über Gott - wir lesen und erzählen biblische Geschichten - wir singen religiöse Lieder - wir erkunden das Kirchengebäude Aktivitäten Wir sehen die Entwicklung des Kindes als einen ganzheitlichen Prozess, in dem der Bewegung und Wahrnehmung eine ganz zentrale Bedeutung zukommt. Die Kinder, die einer Gruppe angehören, haben die Möglichkeit, sich in unserem Haus „frei zu bewegen“ und verschiedene Funktionsräume aufzusuchen. Sie können ihr Spiel zwischen drinnen und draußen variieren, wodurch ihre körperliche und geistige Beweglichkeit gefördert wird. Wir bieten unsern Kindern durch unsere Waldtage Exkursionen an den Rhein oder in den Spicher Wald an. In unserer Erlebniswoche haben die Kinder die Chance in der Natur verschiedene Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken und zu erlernen, sowie Körper- und Sinneserfahrungen zu machen. Unsere Zusammenarbeit mit den Eltern Unser Wunsch ist es, einen herzlichen Kontakt zu den Eltern aufzubauen. Das Ziel der Zusammenarbeit zwischen Team und Eltern ist das Wohl des Kindes. Das setzt gegenseitige Anerkennung und Offenheit im Umgang miteinander und Konstruktivität im gemeinsamen Tun voraus.

Derzeit befindet sich unsere Konzeption in der Überarbeitung. Nach Fertigstellung können Sie sich die Konzeption in der KiTa oder nach Download der entsprechenden Datei durchlesen. Schon jetzt können wir Ihnen das Institutionelle Schutzkonzept unserer Einrichtungen vorstellen. Dieses beinhaltet auch das Beschwerdekonzept und das sexualpädagogische Konzept der Einrichtungen.

Material zum Download: 
Anzahl der Gruppen: 
2
Anzahl der Plätze insgesamt: 
45
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
10
Kirchengemeindeverband Niederkassel-Nord
Rheinstr. 35
53859
Niederkassel-Lülsdorf
Telefon: 
02208 4536
Telefax: 
E-Mail: 
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Die Anmeldung erfolgt schriftlich in der Kindertagesstätte und wird durch die Kindertagesstättenleitung dokumentiert.