Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Petrus

"Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entfacht werden wollen." (Francois Rabelais,französischer Mönch und Priester)
Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag: 7:00 - 14:00 Uhr (Blocköffnungszeit - 35 Wochenstunden)

Bürozeiten: 

Montag - Freitag von 7.00 - 9.00 Uhr

Mittwoch von 7.00 - 12.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Schließzeiten: 

- 3 Wochen in den Sommerferien

- 1 Woche in den Osterferien

- zwischen Weihnachten und Neujahr

- weitere einzelne Schließungstage sind möglich (Konzeptionstag, Betriebsausflug), sie werden rechtzeitig vom Rat der Tageseinrichtung beschlossen und in einem Elterninfobrief bekannt gegeben.

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

Unsere Kindertagesstätte ist ein besonderer Lebensraum für Kinder.

Die kleine, eingruppige Tageseinrichtung liegt im alten Dorfkern. Schon in der Eingewöhnungsphase fühlen sich die Kinder in dieser überschaubaren Umgebung schnell wohl.

Wir, Elke Schmitz, Katharina Seidel, Alice Schroeder und Diane Keitsch - Rheinhard tragen durch unsere qualifizierte Ausbildung und Arbeit dazu bei, dass die Kinder in unserer Einrichtung ein kindgerechtes Umfeld vorfinden. Die Qualität des Zusammenlebens wird von uns geprägt. Durch unser Vorbild in Bereichen wie Leben im katholischen Glauben, Umgangsformen, Streitkultur und Wertschätzung von Menschen und Dingen. 

Im kindgerecht gestalteten Außengelände laden Hecken und Bäume zum Spielen und Toben ein. Die dörfliche Lage motiviert zur Erkundung der Umgebung: Schafwiese, Wald, Felder, Plantagen. Der Vormittag, der von uns abwechslungsreich gestaltet wird, bietet den Kindern die besten Voraussetzungen für die altersgemäße Entwicklung von Gemeinschaftsfähigkeit und sozialem Verhalten.

Das Freispiel (freie Wahl von Spielmaterial, Ort und Partner) nimmt einen wichtigen Teil des Vormittags ein. Die Kinder erhalten Möglichkeiten zur Sprachentwicklung, zur Erlangung sozialer Kompetenz nach dem Motto von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun“. Die gezielte Beschäftigung bietet Entfaltungs- und Entwicklungs- möglichkeiten für alle Altersgruppen.

Die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Kindern und Erziehern ist sehr intensiv, da sich Kinder und Eltern untereinander recht schnell kennen lernen. Durch die Mitwirkung bei Altentag, Martinszug, Familienmesse u.s.w. bereichern wir das Zusammenleben der Dorfgemeinschaft.

Das religionspädagogische Konzept der Einrichtung tragen wir und die Fachkräfte der anderen sieben Einrichtungen der Pfarreiengemeinschaft gemeinsam. Die Zusammenarbeit mit diesen Einrichtungen zum Wohle aller Kinder findet praktische Umsetzung in der möglichen Unterbringung Ihrer Kinder während der Schließungszeiten unserer Einrichtung, im Angebot von Weiterbildungsmöglichkeiten aller Eltern, im konstruktiven Erfahrungsaustausch.

Anzahl der Gruppen: 
1
Anzahl der Plätze insgesamt: 
20
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
5
Kirchengemeindeverband Meckenheim
Hauptstraße 86
53340
Meckenheim
Telefon: 
02225 5067
Telefax: 
02225 700307
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Die Aufnahme erfolgt nach Maßgabe der Aufnahmekriterien, die vom Rat der Tageseinrichtung beschlossen wurden.