Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Ursula

Miteinander - Voneinander - Füreinander
Öffnungszeiten: 

35 Stunden Modell :  -  7:30 Uhr - 12:30 Uhr ; 14:00 - 16:00 Uhr ( geteilte Öffnung )

                               -  7:00 Uhr - 14:00 Uhr  ( Block ) oder

                               -  7:30 Uhr - 14:30 Uhr   ( Block )

 

45 Stunden Modell  : -   7:00 Uhr - 16:00 Uhr durchgehend

Bei der Blocköffnung, sowie der duchgehenden Öffnungszeit nehmen die Kinder ein warmes Mittagessen ein.

                                  

Bürozeiten: 

Dienstag, Mittwoch, Donnerstagnachmittag

Schließzeiten: 

3 Wochen in den Schulsommerferien

Zwischen Weihnachten und Neujahr

Einzelne Schließtage wie zu Karneval, Ostern, Betriebsausflug, Konzeptionstage werden mit dem Rat der Einrichtung beschlossen und frühzeitig mitgeteilt.

 

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

Unsere Katholische Tageseinrichtung ist eine sozialpädagogische Einrichtung mit familienunterstützendem Erziehungs-und Bildungsauftrag, der das Kind in seiner ganzen Persönlichkeit berücksichtigt.

Wir schaffen den Kindern einen Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens, in dem sie sich wohlfühlen und erleben können. In anregender Umgebung erhalten sie genügend Freiraum zum Spielen, Bewegen, Entdecken und Experimentieren.

Die Gruppenzusammensetzung mit jüngeren und ältern Kindern ermöglicht eine Vielfalt sozialer Erfahrungen, wobei die Kinder Achtung und Verantwortung gegenüber sich  und anderen lernen und eigene Möglichkeiten entdecken und entwickeln können.

In einer Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und Sicherheit möchten wir den Kindern unseren christlichen Glauben nahe bringen. Als katholische Einrichtung und Teil des Kath. Famililienzentrums St. Martin Rheinbach erleben wir uns als Teil der Pfarrgemeinde, wo Kinder Kirche und Gemeinde konkret erfahren und mitgestalten können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir vereinbaren gerne einen Besuchstermin mit Ihnen.

Anzahl der Gruppen: 
2
Anzahl der Plätze insgesamt: 
40
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
12
Katholische Kirchengemeinde St. Martin
Kriegerstraße 23
53359
Rheinbach
Telefon: 
02226 - 2167
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Einen Termin zum Anmelden Ihres Kindes können wir gerne telefonisch oder per Mail vereinbaren. Bei einem Rundgang durch unseren Kindergarten lernen Sie die Räumlichkeiten und das Personal kennen. Gerne gehen wir dabei auf Ihre Fragen ein.