Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

Newsletter

12. November 2019
Mitteilung

Termine:

- Bitte geben Sie bis spätestens Montag, 04.11. einen Laternenstock mit Batterie und Namensschild in der Gruppe ihres Kindes ab!

- Am Mittwoch, 06.11. von 14.00-15.30 Uhr, bietet das Frühförderzentrum seine monatliche Beratungsstunde an.Termine können im Büro vereinbart werden!

- Am Donnerstag, den 07.und 21.11. hat unsere Bücherei für Sie geöffnet.

- Am Donnerstag, den 07.11. laden wir um 9.00 Uhr alle Interessierten ein, mit uns einen kleinen Gottesdienst zum Thema: „St. Martin“ zu feiern.

- Unsere abgeänderte Martinsfeier (s. Aushang) findet am Freitag, den 08. 11. statt. Wie bereits erwähnt treffen sich alle Kinder der Dreckspatzen, kleinen Strolche, Rasselbande, Krümelmonster und Wühlmäuse treffen sich um 17.00 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein in den Gruppen. Bitte bringen Sie Ihr Kind pünktlich! Um 17.30 Uhr werden wir uns mit den Kindern und den Begleitpersonen, die bereits im Vorfeld angesprochen wurden, zum Laternenumzug aufstellen. Wir gehen geschlossen in Gruppen hinter dem Martin „zu Pferde“. Erfahrungsgemäß sind die Kinder (insbesondere die „Neuen“) an diesem Abend sehr aufgeregt und müssen sich darauf konzentrieren den Anschluss an ihre Gruppe zu behalten. Rufen, winken, dazwischen rennen und fotografieren lenkt die Kinder ab und sie verlieren so den Anschluss an ihre Gruppen. Deshalb möchten wir Sie noch einmal ausdrücklich darum bitten, sich erst hinter allen Kindergarten-gruppen dem Umzug anzuschließen (und nicht neben den Kindern) DANKE!!! Im Anschluss an den Zug versammeln wir uns auf unserem Außengelände um an der Feuerschale noch ein gemeinsames Abschlusslied zu singen! Hierbei ist es wichtig, dass sich die Eltern zu ihrem Kind stellen, damit sie ihrer Aufsichtspflicht am Feuer nachkommen können. Nach dem gemeinsamen Singen, können sie mit ihrem Kind den Weckmann am jeweiligen Gruppentisch abholen.Jüngere Geschwister und Geschwister bis zum 4. Schuljahr, die beim Umzug anwesend sind, erhalten ebenfalls einen Weckmann. Während die Kinder in den Gruppen feiern, bietet unser Elternrat im Garten gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Glühwein und Würstchen an.Unserer Umwelt zuliebe wird darum gebeten Tassen von daheim mitzubringen.

- Von Montag, 11.11.-Freitag, 22.11. findet im Flur eine Bilderbuchausstellung statt. Dort haben Sie die Möglichkeit sich die Bücher in Ruhe anzuschauen und zu bestellen.

- Am Dienstag, 12. 11. findet um 19.00 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins statt. Die Mitglieder des Fördervereins haben hierzu eine Einladung erhalten!

- Am Mittwoch, den 13.11. gehen wir um 15.00 Uhr zum St. Martinssingen in die Seniorenresidenz. Die Eltern unserer Seniorenkinder werden von den Erzieherinnen noch angesprochen. Bitte denken sie daran, noch einmal die Laternen mitzubringen! Die Kinder können um 16.00 Uhr in der Kita abgeholt werden!

- Am Freitag, 15.11. findet die ausgebuchte Taschenlampenführung in unserer Pfarrkirche statt. Allen Teilnehmern viel Spaß dabei!

- Die Weihnachtspäckchen-Aktion der „Frechener-Tafel“, die unsere Kita schon seit Jahren unterstützt, findet in diesem Jahr am Montag, den 09.12. statt. Für diese Aktion werden Lebensmittel gesammelt, damit sich auch „ärmere“ Familien, ein schönes Weihnachtsfest machen können. Ein Bollerwagen, für ihre Spenden, steht von

- Montag, 18. bis Freitag, 22.11. im Flur bereit! Danke! (s. Aushang Flur)

Erinnerung!!!

Wegen des Erzieherinnentages schließt am Freitag, 22.11. unsere Einrichtung bereits um 13.00 Uhr (s. Zettel Schließungszeiten)

- Am Mittwoch, 27.11. findet unser monatlicher Besuch bei den Senioren statt. Diesmal findet eine Vorlesestunde statt.

- Die evangelische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, bietet ihre nächste Sprechstunde ebenfalls am Mittwoch, den 27.11.ab 8.00 Uhr an. Termine können im Büro vereinbart werden!

Es sind noch Plätze frei!!!

Ebenfalls findet am Mittwoch, 27.11. unser monatliches Elterncafé statt. In einer kreativen Eltern – Kind – Aktion wollen wir die Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen erfahren. Wir werden eine „Leiter“ mit unterschiedlichen weihnachtlichen und winterlichen Gegenständen gestalten. Bitte beachten Sie den Aushang im Flur und melden Sie sich für dieses Angebot an!

________________________________________________________________________________

Vorschau Dezember

- Am Freitag, 06.12. findet eine kleine Nikolausfeier mit einem Wortgottesdienst für unsere Kindergartenkinder statt. Bitte bringen sie ihre Kinder bis 8.30 in der Kita!

Am Nachmittag werden wir mit den „Seniorenkindern“ die Nikolausfeier der Seniorenresidenz besuchen. Die Seniorenkinder können um 16.00 Uhr in der Kita abgeholt werden!

 

- Am Montag, 09.12. Weihnachtspäckchen - Aktion der Frechener Tafel

Die Adventstunden der einzelnen Gruppen finden jeweils von 15.00 bis 16.00Uhr an folgenden Terminen statt:

 

Rasselbande                      Montag,          09.12.2019

Kleine Strolche                 Dienstag,        10.12.2019

Krümelmonster                 Mittwoch,       11.12.2019

Dreckspatzen                    Donnerstag,    12.12.2019

Wühlmäuse                     Dienstag,           17.12.2019

Bitte denken Sie daran, dass die Teilnahme an den Adventstunden ausschließlich für die Eltern und Kinder der jeweiligen Gruppe möglich ist. Geschwisterkinder können nicht daran teilnehmen!