Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Nikolaus Kaule

" Hilf mir, es selbst zu tun"
Öffnungszeiten: 

25 Std. Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:30 Uhr

35 Std. Montag bis Freitag von 7:30 bis 14:30 Uhr

45 Std. Montag bisFreitag von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Bürozeiten: 

Nach telefonischer Vereinbarung

Schließzeiten: 

3 Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr.

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

 

Unsere Kath. Kindertagesstätte liegt in Bensberg im Ortsteil „Kaule“. Unsere Einrichtung besteht aus drei Gruppen (Elefanten, Bären, Meerschweinchen) mit  unterschiedlichen Altersgruppen von 0,4 Jahren bis zur Einschulung. Die Gruppen- und Nebenräume sind großzügig gestaltet, so dass die Kinder viel Bewegungsfreiheit in  einer strukturierten und anregungsreichen Umgebung vorfinden. Das Außengelände ist sehr weitläufig und lädt zu freiem Spiel mit vielen Bewegungsanregungen ein.

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Der Leitsatz „Hilf mir es selbst zu tun“ (Maria Montessori) beschreibt den Kerngedanken unserer Arbeit. Die Kinder sind „Akteur Ihre Entwicklung“ und wir begleiten sie bei ihrer Entwicklung. Dazu erhalten sie Bildungsimpulse nach den Bildungsbereichen (z.B. Kreativität, Musik, Sozialverhalten, Sprache, Natur- und Sachbegegnung etc.).

Als katholische Kita stellt Religionspädagogische Arbeit eine wichtige Grundlage unserer Arbeit dar. Dies geschieht im täglichen Miteinander beim Beten, Feiern von Festen im Jahreskreis und der Feier von Gottesdiensten. Die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Seelsorgern der Gemeinde verläuft auf verschiedenen Ebenen (Kleinkindergottesdienst, Ortsausschuss, religionspädagogische Angebote) ab.

Die Eltern sind eingeladen die Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Kita zu beleben. Mitwirkungsmöglichkeiten bestehen beispielsweise im Elternbeirat, bei der Gestaltung von Festen und Feiern, oder im Förderverein.

Im Verbund mit der Kath. Kita St. Joseph (Scherpunkteinrichtung) und der Caritas Kita Bensberg gehören wir zum Familienzentrum Moitzfeld / Bensberg. Aufgabe des Familienzentrums ist die Unterstützung der Familienarbeit durch Bildungs- & Beratungsangebote, sowie die Vernetzung mit Institutionen bzw. Kooperationspartnern.

Unsere Eingewöhnung für Kinder orientiert sich am „Berliner Modell“. Grundlage dieser behutsamen Eingewöhnung ist die Begleitung einer vertrauten Bezugsperson (z.B. Mutter oder Vater)  sowie der schrittweise Aufbau einer Bindung zu den ErzieherInnen. Dieser Prozess läuft individuell ab und erfolgt in Abstimmung mit den Erziehungsberechtigten. Die Eingewöhnung ist abgeschlossen, wenn das Kind den gesamten Tagesablauf mühelos bewältigt und sich von einer/m ErzieherIn trösten lässt.

Im letzten Kindergartenjahr gehören die Kinder zu den BaSchuKis (Bald Schul Kinder). In einer ersten Kinderkonferenz stimmen die Kinder darüber ab, welche besonderen Aktionen & Ausflüge  sie mit den ErzieherInnen planen durchführen möchten. Besondere Schwerpunkte dieser Zeit sind u.a. der Verkehrspass mit der Polizei, das Schultütenbasteln, der Mut tut gut Kurs, sowie weitere Aktionen und Ausflüge.

 

Anzahl der Gruppen: 
3
Anzahl der Plätze insgesamt: 
64
Davon Plätze für Kinder bis 2 Jahre: 
5
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
11
Kirchengemeindeverband Bensberg/Moitzfeld
Nikolausstraße 7
51429
Bergisch Gladbach
Telefon: 
0220452424
Telefax: 
022041534
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.
Weitere Informationen: 

Vielen Dank für Interesse an unserer Kita! Bitte melden Sie sich zuerst über das Little Bird Portal im Internet an.